MenüHomeBlogMagic

Apache enable .htaccess

Per default ist die .htaccess Datei in der Apache config in Ubuntu deaktiviert.

Diese muss explizit aktiviert/erlaubt werden, der default config erfolgen, z.B. in Ubuntu /etc/apache2/sites-available/000-default.conf.

Der Config muss folgendes hinzugefügt werden:

<Directory /var/www/>
    AllowOverride All
</Directory>

Dies lässt sich mit den Konfigurationsmöglichkeiten, die Apache bietet, beliebig verfeinern und selektieren. Diese Einstellung schaltet, ganz simpel, die .htaccess Datei für alle Unterordner in /var/www frei.

Permalink: https://adirmeier.de/Blog/ID_212
Tags: Blog, .htaccess, Apachevon am 2018-07-16