MenüHomeBlogMagic

Visual Studio Debug Runtimes

Debug runtimes gibt es von Microsoft nicht direkt zum installieren, deshalb müssen diese manuell kopiert werden.

Um die Suche zu erleichtern hier die Pfade auf dem Entwicklungsrechner, nach Visual Studio sortiert

Visual Studio 2017

Bei Visual Studio 2017 gibt es eine Besonderheit. In den Pfaden befindet sich die Versionsnummer des Kompilers.
Diese Versionsnummer kann sich je nach Installation unterscheiden.

# Enterprise
C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2017\Enterprise\VC\Redist\MSVC\14.15.26706\debug_nonredist\
# Professional
C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2017\Professional\VC\Redist\MSVC\14.15.26706\debug_nonredist\
# Community
C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio\2017\Community\VC\Redist\MSVC\14.15.26706\debug_nonredist\

Zusätzlich wird eine ucrtbased.dll benötigt. Diese ist abhängig von der Windows Version und ist hier zu finden:

C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17134.0\x86\ucrt
C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\bin\10.0.17134.0\x64\ucrt