MenüHomeBlogMagic

iPXE Build Error

Beim erstellenv on iPXE mit allen Treibern für PXE und 64bit Geräte, ist folgender Fehler mehrfach aufgetreten:

cc1: error: code model kernel does not support PIC mode

Zum beheben des Fehlers kann das Makefile überarbeitet werden und die CFLAGS um -fno-pie ergänzt werden.

Die entsprechende Zeile, ziemlich am Anfang vom Makefile, ist so zu bearbeiten:

CFLAGS          := -fno-pie

Hintergrund für diesen Fehler könnte sein, dass das die PIC und PIE in den neueren Versionen von gcc per default an sind. Die kompilierten iPXE Files sind bei allen Geräten die ich im Einsatz hab ohne Einschränkungen funktionsfähig.

Permalink: https://adirmeier.de/Blog/ID_341
Tags: Blog, C/C++, ipxe, linuxvon am 2020-10-08