MenüHomeBlogMagic

DISM split wim File

Einige Mainboard benötigen einen FAT32 Datenträger zum booten. Der Windows Installer ist darauf ausgelegt von einer einzelnen Partition zu booten.

Jetzt ist es inzwischen so, dass Windows 10 Images die 4GB Grenze, die durch die 32bit von FAT32 vorhanden ist, überschreitet und der Installer nicht mehr auf einen USB Stick mit FAT32 kopiert werden kann.

Deshalb sollte das Windows 10 Image mit dism aufgespalten werden:

Dism /Split-Image /ImageFile:install.wim /SWMFile:install.swm /FileSize:3000

Bei einer install.esd funkioniert das ganze identisch:

Dism /Split-Image /ImageFile:install.esd /SWMFile:install.swm /FileSize:3000
Permalink: https://adirmeier.de/Blog/ID_357
Tags: Blog, DISM, wim, Windowsvon am 2021-01-22