MenüHomeBlogMagic

Eagle

Eagle ist ein Programm zum entwickeln von Platinen von Cadsoft.
Als Freeware Version kann Eagle für Platinen bis zu einer Größe von 100x80mm ohne Software-Einschränkung genutzt werden, nur dürfen die Platinen nicht für komerzielle Zwecke benutzt werden. Für den Hobby Elektroniker gibt es für 50€ eine günstige Version die die gleichen Funktionen wie die Freeware unterstützt, dafür aber komerziell benutzt werden kann. Da Eagle in QT programmiert ist werden die Betriebssysteme Windows, Linux, BSD, Mac problemlos unterstützt

Vorteile:

- Viele Bauteile mitgeliefert
- Viele Bauteile in der Hauseigenen Bibliothekssammlung
- Neue Bauteile leicht erstellbar. (Meine selbst erstellten)
- Echtzeit Verknüpfung zwischen Schaltplan und Board.
- Guter Autorouter (wird von mir aber nie benutzt)

Nachteile:

- Bauteile an Gehäuse geknüpft. Das erzeugt sehr viel Overhead in der Bibliothek und macht diese teils sehr langsam.
- Bedienung manchmal sehr kompliziert.

Ich werde auch noch weitere Erfahrungen posten und evtl auch noch ein paar Tipps und Tricks.

Permalink: https://adirmeier.de/Blog/ID_70
Tags: Blog, CAD, eagle, PCBvon am 2012-03-20