MenüHomeBlogMagic

M.A.X.R. installieren Ubuntu

Aufgrund eines Anflugs von Nostalgie war es mal wieder Zeit ein bisschen M.A.X. :).
Zum spielen des Spiels ist für Linux-Nutzer eine Dosbox notwendig, was auch super funktioniert.

Als ich im Internet ein wenig unterwegs war habe ich die Seite http://www.maxr.org/ gefunden, wo das Spiel nachprogrammiert und als OpenSource zur Verfügung gestellt wird, leider aber mit der Einschränkung, dass es keine Computer-gegner gibt.
Der wohl größte Vorteil für mich, ist die Unterstützung von Linux. Dafür muss das Spielen aus den Quellen kompiliert werden. Für das Kompilieren werden unter Ubuntu folgende Pakete aus den Repositories gebraucht:

sudo apt-get install libsdl1.2-dev libsdl-mixer1.2-dev libsdl-sound1.2-dev libsdl-net1.2-dev

Anschließen kann die Source von der Webseite herunter geladen und entpackt werden.
In der Konsole das Verzeichnis des entpackten Ordners wählen und folgendes eingeben:

./configure
sudo make install

Das Spiel ist dann unter /usr/bin/maxr oder direkt in der Konsole mit maxr zu finden.

Viel Spaß beim zocken! 

Permalink: https://adirmeier.de/Blog/ID_82
Tags: Blog, install, M.A.X.R., Ubuntuvon am 2012-11-29